"Was lange Zeit als zu gefährlich für das ungeborene Leben galt, wird von Medizinern und Sportwissenschaftlern inzwischen eindeutig empfohlen."           (Spiegel online)

"Moderater Ausdauersport wie Walking, Radfahren [...] aber auch ein Muskeltraining wie Pilates, Yoga oder leichtes Krafttraining ist empfehlenswert." (Spiegel online)

"Gesunde Frauen, die während der Schwangerschaft körperlich aktiv sind, leiden deutlich weniger an Müdigkeit, Übelkeit, Krämpfen, Rückenschmerzen, Krampfadern oder Thrombosen. Darüber hinaus haben aktive Schwangere generell einfach bessere Laune." (Brigitte online)

"Frühestens ab der 7. Woche nach der Geburt beginnt die Rückbildungsphase; es sollte jedoch spätestens 4 Monate nach der Geburt begonnen werden." (Akademie für Prä- & Postnatales Training)